FORMATIONSWOCHENENDE

Schutz & Hygienekonzept

Allgemeines

Das Schutz & Hygienekonzept unterliegt dem 2G-Prinzip.

Zutritt zur Veranstaltung erhalten ausschließlich genesene oder geimpfte Personen.
Die Ausnahmen findest du in der untenstehenden Zusammenfassung oder im Schutz- & Hygienekonzept am Ende dieser Seite.

Maskenpflicht:

Auf dem gesamten Veranstaltungsgelände gilt die Pflicht zum Tragen einer FFP2 Mund-Nasen-Bedeckung.

Ausgenommen sind Kinder unter 6 Jahren, Personen denen das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung aus gesundheitlichen oder sonstigen Gründen nicht möglich oder nicht zumutbar ist sowie Veranstaltungsmitarbeiter*innen an Einsatzorten, an denen sich keine Veranstaltungs-Besucher*innen aufhalten.

Ebenso ist das Absetzen der Masken zum konsumieren von Speisen & Getränken gestattet.

Einlass & Ticketkauf

Vor dem Betreten der Halle wird von unseren Helfern ein Fieberscreening und die Überprüfung des 2G-Nachweises durchgeführt.
Bei einer gemessenen Körpertemperatur größer/gleich 38°C wird der Einlass nicht gewährt.

Kurzentschlossene können an beiden Tagen noch Tickets an der Tageskasse erwerben.

Diese befindet sich hinter der 2G-Kontrolle im Innenraum der Halle.

FWE_2022_2G_Regelungen.png

Gesamtes Schutz- & Hygienekonzept